Bitcoin houdt stand na rampzalig begin van de week

Bitcoin viel met bijna $400 op maandag, maar herstelde zich snel. De prijs is de rest van de week relatief stabiel gebleven.

In het kort

  • De Bitcoin-prijs daalde tot ongeveer $9.000 op maandagochtend.
  • Het is sindsdien hersteld en staat nu weer op $9.364,96.
  • Het is niet bekend wat de oorzaak was van deze langzame week voor Bitcoin, maar een maatstaf zou de aandelenmarkt kunnen zijn, die de afgelopen weken een hoge vlucht heeft genomen.

Bitcoin hield deze week stand na een rampzalige start op maandag. Vanaf zondag 21 juni is de prijs $9.364,96, volgens gegevens van CoinMarketCap.

Dat is een enorm herstel van de dip van maandag, waarin de prijzen in de vroege ochtend daalden van ongeveer $9.390 tot ongeveer $9.000.

Crypto-handelaren in de VS en Europa hebben de schade snel opgelost zodra ze klaar waren met hun ontbijt; de prijs van Bitcoin steeg naar ongeveer $9.500 aan het eind van de dag, daarna naar een hoogtepunt van $9.564 tegen dinsdagochtend.

Bitcoin Revolution slaagde er niet in de rest van de week zijn piek te handhaven, maar er gebeurde ook niets verschrikkelijks met de prijs. Op woensdag daalde de prijs met bijna $100 in ongeveer 30 minuten, van $9.417 naar $9.328, maar de prijs kroop al snel weer omhoog naar $9.480 de volgende dag.

Dus, waarom zo’n langzame week voor Bitcoin in een tijd van wereldwijde crisis? De hype na de hapering is verdwenen? De economie doet het vreemd genoeg goed? Geen enorme tweede golf voor het coronavirus (op een paar zakken na)?

Wie weet? Een maatstaf zou de aandelenmarkt kunnen zijn, die de afgelopen weken een hoge vlucht heeft genomen. De S&P heeft onlangs niveaus bereikt die eerder werden gezien aan het einde van december 2019, ruim voordat de coronaviruspandemie toesloeg en de wereldwijde markten met 34% kelderden. (Mark Cuban, miljardairbelegger en Bitcoin-criticus zei dat de aandelenmarkt net als de dot-com-zeepbel van de late jaren ’90 is).

Vorige week donderdag was er een enorme dip – de Dow Jones Industrial Average verloor meer dan 1.800 punten op één dag, de ergste sinds de crash in het midden van maart – die waarschijnlijk werd veroorzaakt door de angst voor een tweede golf. Bitcoin crashte die dag ook, van hoogtepunten van ongeveer $9.930 tot dieptepunten van $9.293 (voor een herstel later).

Mocht Bitcoin de aandelenmarkt blijven volgen, dan kan een ETF zinvol zijn. Wie weet, met SEC-hoofd en Bitcoin ETF-basher Jay Clayton als volgende procureur-generaal voor Wall Street, zou zijn opvolger er wel eens een kunnen goedkeuren.

Fix: Die Helligkeit von Windows 10 wird sich nicht ändern

Einige Benutzer berichten, dass sie die Bildschirmhelligkeit unter Windows 10 nach der Anwendung eines Updates oder nach einem Upgrade von einer älteren Windows-Version nicht mehr ändern können. Die meisten Benutzer berichten, dass die Bildschirmhelligkeit immer auf Maximum zu bleiben scheint, unabhängig vom Energiesparplan.

Dieses Problem beeinträchtigt die Funktionalität eines PCs möglicherweise nicht gravierend (da die Helligkeit auch über den Monitor eingestellt werden kann), aber Laptop-Benutzer berichten, dass ihre Akkulaufzeit dadurch stark beeinträchtigt wird, dass ihr Rechner ständig mit maximaler Helligkeit läuft.

Wenn Sie mit diesem Problem zu kämpfen haben, helfen Ihnen die folgenden Methoden. Es ist uns gelungen, eine Reihe potenzieller Fehlerbehebungen zu identifizieren, die sich für andere Benutzer, die mit der gleichen Situation konfrontiert sind, als wirksam erwiesen haben. Befolgen Sie die folgenden Methoden der Reihe nach, bis Sie eine Lösung gefunden haben, die Ihr Problem behebt.

Methode 1: Anpassen der Helligkeit über die Energieoptionen
Meistens handelt es sich dabei um einen klassischen Fall eines Fehlers bei den Helligkeitseinstellungen, der durch eine Anpassung einiger Einstellungen der Leistungsoptionen behoben werden kann. Obwohl dieser Fehler so alt wie Windows 7 ist, hat Microsoft es bisher versäumt, ihn zu beheben.

Hinweis: Diese spezielle Methode kann auch auf Windows 7 und Windows 8 angewendet werden, um das Helligkeitsproblem zu beheben.

Hier ist eine Kurzanleitung zur Behebung des Helligkeitsproblems über Energieoptionen:

Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Ausführen-Feld zu öffnen. Geben Sie dann “powercfg.cpl” ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Menü Energieoptionen zu öffnen.

Klicken Sie im Menü Energieoptionen auf Planeinstellungen ändern und dann auf Erweiterte Energieeinstellungen ändern.

Scrollen Sie im nächsten Fenster nach unten zu Display und drücken Sie das “+”-Symbol, um das Dropdown-Menü zu erweitern. Erweitern Sie dann das Menü Anzeigehelligkeit und passen Sie die Werte manuell nach Ihren Wünschen an.

Wiederholen Sie das in Schritt 3 beschriebene Verfahren mit der Option Gedimmte Anzeigehelligkeit und stellen Sie dann sicher, dass Adaptive Helligkeit aktivieren ausgeschaltet ist. Wenn alle Einstellungen nach Ihren Wünschen konfiguriert sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen, und die Bildschirmhelligkeit sollte auf die zuvor eingestellten Werte eingestellt werden.
Wenn diese Methode aus irgendeinem Grund nicht funktioniert hat oder nicht anwendbar war, gehen Sie zu Methode 2 über.

Methode 2: Ändern der Helligkeitsoptionen aus dem Menü Grafikeigenschaften

Eine weitere beliebte Lösung für das Helligkeitsproblem ist die Anpassung der Helligkeit über das Menü Grafikeigenschaften. Denken Sie daran, dass dieses Menü von Ihrem Grafikkartentreiber verwaltet wird und je nach Version etwas anders aussehen kann.

Hier ist eine Kurzanleitung zum Ändern der Helligkeit über das Menü Grafikeigenschaften:

Hinweis: Die folgenden Schritte wurden über das Intel Graphics and Media Control Panel durchgeführt. Je nachdem, welche Treiber Sie verwenden, können die folgenden Bildschirme anders aussehen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste irgendwo auf Ihren Desktop und wählen Sie Grafikeigenschaften.

Wählen Sie bei der nächsten Eingabeaufforderung Erweiterter Modus und klicken Sie auf die Schaltfläche Ok.

Erweitern Sie dann das Menü Anzeige, und klicken Sie auf Farbverbesserung. Benutzen Sie dann den Schieberegler Brightness auf der rechten Seite, um die Helligkeit anzupassen, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Klicken Sie schließlich auf Anwenden, um Ihre neue Helligkeitseinstellung zu speichern.
Wenn diese Methode nicht hilfreich war, gehen Sie nach unten zu Methode 3.

Methode 3: Aktualisieren der GPU-Treiber
Wenn die ersten beiden Methoden zu keinem Ergebnis geführt haben, könnten die folgenden Schritte vielleicht doch zu einem Ergebnis führen. Einige Benutzer haben berichtet, dass sie herausgefunden haben, dass das Problem mit ihren Grafikkartentreibern zusammenhängt. Die meisten von ihnen konnten das Problem durch Deinstallation ihrer GPU-Treiber endgültig beheben.

Folgen Sie dem untenstehenden Leitfaden für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Aktualisierung Ihrer GPU-Treiber, um das Helligkeitsproblem unter Windows 10 zu beheben:

Drücken Sie die Windows-Taste + R, um einen Ausführungsbefehl zu öffnen. Geben Sie “devmgmt.msc” ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

Erweitern Sie im Geräte-Manager das Dropdown-Menü für Display-Adapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Grafikprozessor und wählen Sie Treiber aktualisieren (Treibersoftware aktualisieren).
Hinweis: Denken Sie daran, dass, wenn das Problem auf einem Laptop auftritt, Sie wahrscheinlich zwei verschiedene GPUs unter Display-Adapter sehen werden. Wenn das der Fall ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die integrierte Grafik (in meinem Fall ist es Intel(R) HD Graphics 3000).
Klicken Sie im nächsten Fenster auf Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen und sehen Sie, ob der Assistent es schafft, eine neue Version zu finden. Falls ja, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um sie zu installieren.

Warum wird meine Festplatte im BIOS nicht erkannt?

Was können Sie tun, wenn das Laufwerk des PCs im BIOS nicht erkannt wird und der Computer nicht hochfährt? Mit den Lösungen hier können Sie es vielleicht wieder zum Laufen bringen.
Das BIOS oder Basic Input Output System ist im Grunde eine Art Programm, das die Aktionen eines Computers steuert. Es ist sehr wichtig, da der gesamte Datenfluss vom BIOS gesteuert wird. Daher ist ein fehlerfreies BIOS sehr wichtig, und alles, was es nicht erkennen kann, ist problematisch.

Endlich privates Surfen! Arbeiten, streamen und spielen Sie online auf bis zu 6 Geräten – PC, Mac, iPhone, Android und mehr. Sparen Sie bis zu 70% mit NordVPN.

Ein Problem, das im BIOS auftreten kann, betrifft die Festplatten, und “Festplatte wird nicht erkannt” ist ein häufiger Fehler.

Dafür kann es viele Gründe geben, aber hier sind ein paar häufige Situationen. Wenn Ihre Festplatte neu ist und im BIOS nicht erkannt wird, müssen Sie eine andere Fehlerbehebung durchführen. Wenn es sich um eine alte Festplatte handelt, die plötzlich nicht mehr funktioniert, könnte man sagen, dass sie jetzt tot ist.

Es ist eine schmerzhafte Situation für jeden Benutzer, wenn er feststellt, dass sein Laufwerk tot ist. Sie haben das Gefühl, dass sie alles dauerhaft verloren haben, aber in Wirklichkeit stimmt das nicht, denn es gibt eine Reihe von Windows-Datenwiederherstellungssoftware, mit der Sie Daten von unentdeckten Festplatten wiederherstellen können.

Beispielsweise ist Stellar Phoenix Windows Data Recovery – Home ein beliebtes Tool zum Extrahieren verlorener Partitionen und Wiederherstellen gelöschter Daten. Es ist kostenlos, bis zu 1 GB Daten wiederherzustellen.

Alternativ können Sie versuchen, diesen Fehler mit manuellen Methoden zu beheben, aber wenn sie nicht helfen, müssen Sie die Festplatte wechseln.

Prüfen Sie das Datenkabel

SATA-Kabel oder IDE-Kabel sind sehr wichtige Güter. Sie werden für die Verbindung der Festplatte mit dem Motherboard verwendet. Ein SATA-Kabel ist dasjenige, das mit der Festplatte und dem Motherboard verbunden ist.

Suchen Sie das SATA-Kabel.
Stellen Sie sicher, dass die Kabellänge mehr als 1 m beträgt, da kurze Kabel zu Verkrampfungen führen. Dies kann das Kabel beschädigen.
Überprüfen Sie, ob das SATA-Kabel fest an der richtigen Stelle eingesteckt ist.
Wenn Sie Zweifel haben, dass das Kabel beschädigt ist, tauschen Sie es aus.
Wenn Sie das UDMA-Kabel verwenden (ein Kabel mit drei statt zwei Stiften wie bei SATA), führen Sie die folgenden Schritte aus.

Stellen Sie sicher, dass jeder Farbanschluss mit dem richtigen Anschluss verbunden ist.
Nehmen Sie das UDMA-Kabel. Es wird drei farbige Anschlüsse haben.
Der schwarze Anschluss an einem Ende dient zum Anschluss des Master-Gerätes.
Grauer oder der mittlere Anschluss ist für Slave-Geräte.
Der blaue Anschluss wird für den Anschluss an die Hauptplatine verwendet.
Überprüfen Sie die Jumper-Einstellung
Jumper sind kleine Schalter, die zum Öffnen oder Schließen des Stromkreises verwendet werden. In Computern werden sie hauptsächlich zur Einstellung der ATA-Laufwerke verwendet.

Jumper-Einstellungen für Plattenlaufwerke

Achten Sie auf Überbrückungsstifte auf der Rückseite des Laufwerks. Es ist eine Art kleiner Schalter mit Metallstäben und Plastikstiftleiste. Wenn Sie nicht wissen, wie er aussieht, dann bestätigen Sie zuerst aus dem Internet.
Er wird sich auf der Festplatte an den Anschlüssen befinden.
Prüfen Sie, ob er nur einen Jumper oder zwei Jumper hat.
Wenn Ihre Festplatte nur einen Jumper hat, dann überprüfen Sie die Position. Der Jumper sollte sich ganz links in der Ecke, weit entfernt vom Kabelanschluss befinden. Es sollte die vertikale Richtung sein.
Wenn sie zwei Jumper hat, dann setzen Sie den einen Jumper in vertikaler Richtung ganz links und den nächsten Jumper in horizontaler Richtung direkt daneben.
Dies dient zur Bestätigung, dass Ihr Gerät im Master/Slave-Modus arbeitet. Wenn Sie ein SATA-Laufwerk haben, brauchen Sie nichts zu überprüfen. Versuchen Sie die nächste Lösung, wenn der Fehler immer noch besteht.